HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Eigenbestandsbesamer Lehrgänge
Artikel gepostet am Juli 19, 2010, 11:48:21


Eigenbestandsbesamer Lehrgänge der Landwirtschaftskammer Niedersachsen:
Innerhalb einer Woche erlernen Sie, Ihre eigenen Kühe zu besamen. Die sehr praxisorientierte Ausbildung vermittelt in Theorie und Praxis umfassende Kenntnisse für eine erfolgreiche Besamung und Herdenfruchtbarkeit. Besonderer Wert wird auf die Ausbildung in Kleingruppen gelegt. Dadurch haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unter individueller Anleitung der Fachtierärzte die Besamung zu erlernen.

Zielgruppe:
Rinderhalter u. Betreuer von Rinderbeständen

Zulassungsvoraussetzung:
Vollendetes 16. Lebensjahr

Nach erfolgreicher Teilnahme und Ausstellung einer Ausbildungsbescheinigung sind Sie berechtigt, Bullensperma von Besamungsstationen zu erwerben, um Ihre eigenen Tiere zu besamen.

Anmeldeschluss:
2 Wochen vor Lehrgangsbeginn

Mindest-/Höchstteilnehmerzahl:
12/17

Mitzubringen:
Robuste Arbeitskleidung zum Wechseln (z.B. Overal) und Sicherheitsschuhe mit Stahlkappe, sowie gültiger Personalausweis und Schreibzeug.


Eigenbestandsbesamer Lehrgang im Okrober:
Beginn:
11.10.2010, 8:45 Uhr

Ende:
15.10.2010, 15:30 Uhr



Eigenbestandsbesamer Lehrgang im November/Dezember:
Beginn:
29.11.2010, 8:45 Uhr

Ende:
03.12.2010, 15:30 Uhr



Gebühr:
667,50 EUR Lehrgangs- und Prüfungsgebühr, Unterkunft im DZ, Vollverpflegung

Referent(en):
Referententeam aus dem Fachbereich Tiergesundheit

Veranstalter:
Lehr- und Versuchsanstalt für Tierhaltung - LVA Echem

Veranstaltungsort:
LVA Echem
Zur Bleeke 6
21379 Echem





Hier gelangen Sie zur HP der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Hier können Sie das Anmeldeformular für den Termin im Oktober herunter laden

Hier können Sie das Anmeldeformular für den Termin im November/Dezember herunter laden








Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten