HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Semex ist bei Derboven
Artikel gepostet am Mai 13, 2011, 09:04:50


SEMEX ist bei dem 50 jährigen Jubiläum des Betriebes Derboven in Warpe-Bünkemühle am Freitag dem 10.6.2011 (ein Tag direkt nach der DHV Schau) mit einer Töchterpräsentation vertreten.

Verbinden Sie zwei außerordentliche Events von Schau und Produktion in perfekter Form.

Semex ist seit vielen Jahren, stetig über alle Entwicklungsstufen des Betriebes Derboven hinweg, ein wichtiges Segment des Zuchtprogramms des Rinderzuchtbetriebes Derboven.

Erleben Sie die passionierte Familie Derboven gemeinsam mit Semex und merken sich schon heute den 10.Juni 2011 fest in ihrem Terminplan vor!


Das Event wird Sie beeindrucken!


Programm:

Freitag, 10.06.2011 - ab 10 Uhr: Züchter- und Milchviehtag
  • Tag des offenen Hofes
  • Töchterpräsentationen von SEMEX
  • Verlosung eines Kalbes und weiterer Gewinne
  • Stille Auktion:

    Auf der Stillen Auktion werden unter anderem folgende Tiere verkauft:
    • Talent x VG Goldwin x Lee Myrte EX-93
      (Myrte war u.a. Siegerin Schau der Besten 2004 und All German 2004)
    • Shottle x Talent x Hilcroft Leader Melanie EX-96
      (Leader Melanie war u.a. Supreme Champion der WDE 2004 und World Champion)
    • Lightning aus der Derek Tochter Rapaela EX 2E
      (8 Generationen EX aus den Roxy's)
Für weitere Informationen gelangen Sie
hier zu der Website der Familie Derboven.










Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten