HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
SEMEX WORKS EVERYWHERE - auch in Luxemburg
Artikel gepostet am August 23, 2011, 03:03:20

HTH Derek Hena als Färse
Der Betrieb Thein und Elsen in Goeblange (Luxemburg) arbeitet seit Jahren stark mir Semex-Genetik in seiner Herde. Einige alte Kühe von Lee und Starleader könnten in nächster Zeit die ersten 100.000 Liter Kühe werden. Bei der nächsten Generation sorgen besonders Töchter von Derek für Zufriedenheit bei Claude Thein. Aushängeschild ist hier die 4-kalbs-Kuh Hena. Sie ist mit 90-90-90-94/92 die zur Zeit wohl höchst eingestufte Holstein Kuh im Großherzogtum. Hena war bereits als Färse im Semex Katalog von 2008/09 zu finden. Sie brachte jedes Jahr pünktlich ihr Kalb und konnte so jeweils an der Nationalschau teilnehmen. Hier erreichte sie 4 mal einen Klassensieg und wurde auch zur Reservesiegerfärse gekürt. Außerdem war sie 4 Jahre hintereinander Mitglied der siegreichen Betriebssammlung der Familie Thein. Das Hena nicht nur Exterieurqualitäten hat, beweist sie jetzt mit einer Leistung in der 3 Laktation von 11.564 kg Milch und 3,67 % Eiweiß. Wir wünschen Familie Thein weiterhin viel Erfolg mit SEMEX Genetik. Hierfür machen zur Zeit sehr vielversprechende Färsen von Goldwin und Jungrinder von Buckeye Hoffnung.
HTH Derek Hena EX-92
JG


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten