HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Landeschau Thüringer Holsteinzüchter
Artikel gepostet am September 27, 2013, 03:10:03

Zucht- und Vermarktungszentrum in Laasdorf Longtime- Tochter WHW Lara/ Wippertaler Agrar GmbH Wolkramshausen Am 12.9. öffnete das Zucht- und Vermarktungszentrum in Laasdorf wieder ihre Tore und hieß alle interessierten Züchter willkommen, ihre besten Kühe zu präsentieren und der Konkurrenz zu stellen. Die rund 60 aufgetriebenen Kühe aus Thüringen und Hessen wussten durch gute Qualitäten zu gefallen und ließen auf einen spannenden Wettbewerb hoffen. Das Amt des Preisrichters übernahm souverän Matthias Zens, Musweiler aus dem RUW-Gebiet.

Auch in Laasdorf konnten die Semex-Vererber erneut ihre Qualitäten unter Beweis stellen und sicherten sich 5 Siege in 10 Klassen.

In der ersten Klasse der jungen Kühe gab der Bulle Longtime mit WHW Lara von der Wippertaler Agrar GmbH/ Wolkramshausen sein wohl erstes Schau-Debüt. Die sehr Leistungs- und typstarke WHW Lara präsentierte sich jugendlich, mit einem glasklarem Fundament und wurde mit einem 1b Platz belohnt - ein schöner Auftakt für den Shottle-Sohn Longtime aus dem Hause Semex.

Reservesieger mittel und Eutersieger- Bonair-Tochter RZB Contess/ Uhrig GbR Sulzbach GA Freaky, eine sehr schicke Goldwin-Tochter von der Agrarproduktion Görsbach, dominierte aufgrund ihrer Ausstrahlung und einem hervorragendem Euter die nächste Klasse. Aber auch die gut entwickelte und mit sehr gutem Euter ausgestattete Talent-Tochter Irene von der Gerbothe/Wiesner GbR wusste dem Preisrichter zu gefallen und siegte in ihrer Klasse. Der Siegertitel in der Kategorie der jungen Kühe ging an die sehr schicke rote Hvezda-Tochter WFD Campary vom Rinderzuchtbetrieb Martin Rübesam vor der Dundee-Tochter Secret von der Uhrig GbR, Sulzbach.

Auch in der Kategorie der mittleren Klassen lieferten sich Kühe von hervorragenden Qualitäten spannende Duelle und begeisterten die Zuschauer. Siegerkuh der zweitlaktierenden wurde die typstarke, pechschwarze und mit Siegerkühe alte Klassen--links: GA Goldwin Roxana/ Agrarproduktion Görsbach rechts: BT First Choice (V.Gibson)/ Hauck, Gemünden bestem Fundament ausgestattete Alexander-Tochter HaH Marianne, die sich im Gemeinschaftsbesitz von Bewersdorff, Ruhwinkel und der Nessetalmilch GmbH Goldbach befindet. Den Reservesieg und den Titel Beste Euterkuh der Schau sicherte sich die sehr harmonische Bonair-Tochter RZB Contess von der Uhrig GbR, Sulzbach.

In der Kategorie alte Kühe ab der dritten Laktation, dem "Herzstück" einer jeden Schau, konnte sich die 7-jährige Goldwin-Tochter GA Roxana von der Agrarproduktion Görsbach glanzvoll in Szene setzen und sicherte sich den Siegertitel aufgrund ihrer hervorragenden Fundamente und des feinen drüsigen Euters. Zum Reservesieger kürte Matthias Zens die die sehr typstarke und kapitale und ebenfalls mit bestem Euter ausgestattete Gibson-Tochter BT First Choice von Wilfried und Eckhard Hauck aus Gemünden.

GA Roxana - Sieger alt, Besitzer Dirk Benkstein nimmt den Siegerpokal entgegen Grand Champion und somit "Miss Thüringen" wurde die Siegerkuh der mittleren Klassen HaH Marianne. Herzlichen Glückwunsch!

Bei dem vor der Schau vorangegangenem Jungzüchtervorführwettbewerb sicherte sich GA Randale aus Görsbach den Siegertitel als bestes Typtier. Die überaus korrekte und sehr gut entwickelte Sid-Tochter knüpft somit an die Erfolgsgeschichte ihrer Mutter GA Goldwin Roxana an und lässt auch weiterhin auf eine große Schaukarriere für ihren Besitzer hoffen. Grand Champion im diesjährigen Vorführwettbewerb wurde Michael Beyer aus Gerstenberg mit seiner schicken Fever-Tochter Candy. Semex Deutschland gratuliert allen Beschickern der Schau zu ihren Tieren und wünscht auch weiterhin viel Erfolg!


SM
Grandchampion HaH Marianne, Miss Thüringen 2013 mit Betreuerteam



Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten