HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Jungzuechterschauen im April
Artikel gepostet am Mai 5, 2014, 06:25:50

Tolle Erfolge gab es für viele hoffnungsvolle Jungrinder und Kälber mit Semex-Abstammung auf den Jungzüchterschauen im Norden.
Im Rahmen des 18. Jungzüchtertriathlons fand in Verden am Osterwochenende auch der Masterrind-Typ-Cup statt, für den 130 Tiere gemeldet waren.
Bei den Jungrindern unter 1 Jahr fuhren zwei Goldwyn-Töchter einen grandiosen Doppelsieg für ihren Vater ein.
Delicious (Goldwyn x Durham Desiree), gezogen von Fradon Holsteins in Kanada und im Besitz von Jonas Melbaum, hieß die strahlende Siegerin der jungen Klassen. Reservesiegerin wurde Ashlyn (ebenfalls Goldwyn x Durham) von Wilken Schwarze, eine Enkeltochter der berühmten Oseanna Ambrosia, deren Mutter vor einigen Jahren an gleicher Stelle Siegerin des Masterrind-Typ-Cups war.
Klassensiege gingen außerdem an GO Herzchen (Adonis x Rose Royce) von Eckart Grünhagen, United (Lavanguard x Rudolph) und RS Abbygirl (Windbrook x Goldwyn) von Wilken Schwarze sowie die Sea-Tochter Zeava von Tobias Ebbers.
RSH-JZ-Schau, Typ-Grand Champion HSG Roxette v. Brawler mit Sven Schramm aus Wanderup
Triathlonsieger jung:Laura Brecht
Triathlonsieger alt:Jonas Melbaum

Vorführwettbewerb
Sieger jung:Laura Brecht mit Litt-Sun
Reservesieger:Paula Drieling mit RZB Liza
Sieger mittel:Julius Beermann mit Ashlyn (v.Goldwyn)
Reservesieger mittel:Merle Spannhake mit Mondschein
Sieger alt:Philipp Beermann mit Michigan
Reservesieger mittel:Jana Weinberg mit Tracy
Sieger Jungprofis:Jonas Melbaum mit Loh Minnesota
Reservesieger Jungprofis:Maren Schwarze mit RS Icetime


Eine Woche später gelang dem Betrieb Kai Schramm auf der Landesjungzüchterschau in Schleswig-Holstein der ganz große Wurf.
Seine Brawler-Tochter HSG Roxette wurde nicht nur als bestes Typtier ihrer Klasse ausgewählt, sondern von Preisrichter Torben Melbaum auch zum Siegerrind und Grand Champion im Typwettbewerb gekürt.
Die schneeweiße Roxette bestach mit viel Dairyness, allerbesten Fundamenten und einem sehr harmonischen Gesamttyp.
Reservesiegerin bei den älteren Rinderklassen war die Windbrook-Tochter Palma von Christian Fischer.

Vorführwettbewerb
Sieger jung:Jenny Stichert
Reservesieger jung:Isabell Fischer
Sieger mittel:Sven Schramm
Reservesieger mittel:Jannik Fischer
Sieger alt:Christina Wendt
Reservesieger alt:Torben Schramm




NH


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten