HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
SEMEX Bullen
Artikel gepostet am Juni 10, 2014, 10:15:20

Mit Vieuxsaule Flame ist ein außergewöhnlicher Spross aus einer außergewöhnlichen Kuhfamilie im Angebot. Flames Mutter Freddie Felicia VG-85 geht über ihre Bolton-Mutter Halia VG-87 auf den überaus leistungsbereiten Exterieurkracher Vieuxsaule Allen Dragonfly EX-94 zurück. Dragonfly, die ihre Karriere als 4-H-Kalb auf der Royal Winter Fair begann, ist eine weltweite Lieferantin für Elitegenetik, war sowohl als All Canadian als auch als "Cow of the Year" nominiert und hat in 4 Laktationen eine ansehnliche Lebensleistung von 65.462 kg Milch erbracht. Dragonflys Mutter Outside Mary Sol EX 95 mit einer Lebensleistung von über 100.000kg in 5 Laktationen und Topbullen wie Charles, Astre, Tab, Elevation und Arlinda Chief in der weiteren Pedigree-Folge bilden das Fundament für Flame, diesen Genomic der ersten Liga, der bereits Nr.1 für GTPI in USA war. Die höchste Tochter Dragonflys für GLPI ist Halia, die Großmutter von Flame, die 2-jährig VG-87 eingestuft wurde, als drittteuerstes Tier auf dem Sale of Stars 2009 für 72.000$ verkauft wurde, einen Typzuchtwert von +17 notiert und 6 sehr hohen Freddie-Töchtern das Leben geschenkt hat. Eine davon ist Vieuxsaule Freddie Felicia mit einem GLPI von sagenhaften 3166 und einem GTPI von 2286, deren Anpaarung mit Numero Uno Flame hervorbrachte. Flame erfüllt die Voraussetzungen als Immunity+, Health Smart, Genomax und Robot Ready-Bulle, er notiert einen GTPI von 2549, +3.01 für Exterieur (+2.66 für Euter und +2.50 für Fundament) und einen GPA LPI von 3198! Sein Exterieurzuchtwert lässt kaum Wünsche offen, durchweg positive und sehr gute Sekundärmerkmale sowie eine gute mittlerer Milchmenge mit extrem positiven Inhaltsstoffen sind die perfekte Ergänzung dazu. Sein Pedigree verleiht ihm Flügel! Flame Wickham Mit Silveridge V Wickham und Silveridge V Extreme zeigt die Kuhfamilie von Whittierfarms Lead Mae wieder einmal, was in ihr steckt! Beide Bullen gehen über ihre Snowman-Mütter Velthuis SG Snow Evening VG-87 bzw. Velthuis SG Snow Event auf die weltberühmte Leadman-Tochter zurück. Evening und Event führten als Jungrinder die kanadische Topliste für GLPI an, 6 der 25 besten Tiere dieser Liste waren zu der Zeit Mitglieder der Lead Mae-Familie. Die Großmutter von Wickham und Extreme ist keine Geringere als die sehr populäre Bullenmutter Calbrett Planet Eve VG-85, davor steht mit der Shottle-Tochter Wabash-Way Evett VG-86 die Vollschwester der namenhaften Wabash Way Emilyann VG-88. Emilyann, die für 630.000$ verkauft wurde, war ihrer zeit Nr.1 CTPI und Nr.1 Genomic "Cow of the Breed", Evett Nr.3 für GLPI in Kanada. Evett und Emilyann gehen über eine VG-87 O-Man, eine exzellente Mtoto und Rudolph Elly Mae Ex-90 direkt zurück auf Leadman Mae Ex-95. Wickham (v. Mogul) und Extreme (v. Supersire) haben ein recht ähnliches Vererbungsmuster, wobei Wickham im Exterieur und in den Sekundärmerkmalen noch ein wenig besser ist, während Extreme der etwas höhere Leistungsvererber ist. Beide Bullen haben einen genomischen Zuchtwert von über 2000kg Milch (Wickham 2124kg, Extreme 2471kg) mit positiven Inhaltsstoffen und ein GLPI von etwa 3400! Sie bestechen durch fantastische Werte für Nutzungsdauer, aber auch die Zahlen für Geburten, Zellzahlen, Melkbarkeit und Temperament können sich sehen lassen. Wickham setzt sich bei den Exterieurwerten mit +16 für Conformation, +14 für Euter, +14 für Fundament, +11 für Milchtyp und +7 für Becken in Szene und Extreme steht ihm da nur minimal nach. Und wenn man weiß, wie zuverlässig Leadman Mae züchtet, dürfte man mit diesen beiden jungen Spitzenbullen wohl keine unliebsamen Überraschungen erleben werden! Wickham Extreme


NH


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten