HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Zwei attraktive Talente
Artikel gepostet am Juni 16, 2014, 16:08:34

Mit Blondin Crasdale City PP kann Semex-Deutschland einen der weltweit höchsten homozygot hornlosen Bullen vorstellen! City vererbt reinerbig hornlos, d.h., dass alle seine Kälber hornlos geboren werden. Mit einem GLPI von 2654, +1218kg Milch und gigantischen +0.12 Eiweiß gehört er im Leistungsbereich weltweit zur absoluten Spitze unter den reinerbigen Bullen. Sowohl im Exterieurbereich als auch bei den Sekundärmerkmalen überzeugt der Earnhardt P-Sohn mit einem soliden Vererbungsmuster. +10 für Conformation und +8 für Euter sind seine Stärken, dabei besonders die Hintereuterhöhe mit sehr guter Eutertextur. Echte Schwächen scheint City PP nicht zu haben und erweist sich damit als würdiger Vertreter seiner einzigartigen Kuhfamilie. Seine Mutter ist die junge Colt p-Tochter Morningview Chris VG 85 und davor stehen sage und schreibe 9 Generationen exzellenter Kühe! Exzellente Kühe aus der Kuhfamilie, die jeder kennt, die jeder liebt- Roxy. Die Mutter von Chris p ist die Pronto-Tochter Morningview Pronto C-Rae EX90, davor Early-Autumn Golden Rae EX 93 (v.Goldwyn), deren Schwester Golden Oaks Perk Rae Red EX 90 mit "Global Cow of the Year" einen der ganz großen Titel in der Zucht zugesprochen bekam. Über eine ebenfalls exzellente Rubens RC geht City PP dann weiter zurück auf Scientific Jubilant Rae EX 90, 4 Generationen später kommt man bei "Queen of the Breed" Glendrige Citation Roxy EX 97 an! Ein echter Leckerbissen für Hornlos-Fans! Blondin Crasdale City PP EDG Duty Free Aus demselben Zweig der Roxy-Familie kommt mit EDG Duty Free eine ganz heiße Kombination eines jungen Genomics mit Amighetti Numero Uno auf der Vaterseite und tiefer Kuhfamilien auf der Mutterseite. Duty Frees Mutter Co-Vista Atwood Desire VG 87 ist als Atwood-Tochter ein gelungenes Arrangement der Roxy-Familie mit den Adeens; die beim Planet Sale 2011 für 200.000$ verkaufte Desire war ein Jahr später Nr.2 Type Cow of the Breed, ihre Tochter war zur gleichen Zeit Nr.1 GTPI-Färse. Desire ist ein direkter Sproß von Scientific Deluxe Rae EX 91 (v.Shottle), der Schwester von gefragten Bullen wie Destry und Debonair. Vor Deluxe Rae steht die Tochter aus Jubilant Rae, die alles geschafft hat- vom All American-Titel bis zum Reserve Grand Champion auf der World Dairy Expo: die Durham-Tochter Scientific Debutante Rae EX 92! Mit dem Background verwundert es natürlich nicht, dass auch Duty Free seine Exterieurzuchtwerte sehen lassen kann. In Kanada +16 für Exterieur und auf deutscher Basis 134 RZE mit 113 für Milchtyp, 124 für Körper, 121 für Fundament und 127 für Euter ein Exterieurbulle, der alle Bereiche verbessern kann mit guten Becken, hervorragenden Eutern und erfreulicherweise auch einer sehr positiven Vererbung für Strichlänge (105). Ganz nebenbei hat er einen Milchzuchtwert von +1300kg mit +0.08 Fett und -0.03 Eiweiß (GLPI +3105) und glänzt bei einem RZG von 142 auch im Sekundärbereich mit RZN 132, RZS 107 und RZR 116. Ein talentierter Bulle aus einer besonderen Kuh mit einer einzigartigen Kuhfamilie im Hintergrund, der in keinem Stall fehlen sollte!


NH


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten