HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Gen-I-Beq Attico Red
Artikel gepostet am November 6, 2014, 18:01:40

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Auch nicht von diesem Ast der grandiosen Apple-Familie. Die Rede ist von Attico, dem jungen Sympatico-Sohn aus KHW Aika Baxter VG-89, einer der momentan einflussreichsten Kühe in allen Red-Holstein Zuchtprogrammen der Welt. Vor Aika stehen 7 Generationen EX-eingestufte Kühe, sie selbst erhielt ihre Einstufung in der zweiten Laktation und damit die maximal mögliche Punktzahl. Sie leistete in der 1.Laktation 13.576kg mit 5,8% Fett und 3,5% Eiweiß, in der zweiten Laktation 16.440kg bei 2-maligem Melken. Diese teils rot- teils schwarzbunte Baxter ist eine Tochter von KHW Goldwyn Aiko EX-91, der mütterlichen Schwester der One-Million-Dollar-Cow KHW Regiment Apple EX-96! Auch die Namen ihrer Brüder ( Advent, Acme, Jotan, etc., etc.) und Söhne (Applejax, Fraiko, Perfect Aiko etc.) klingen einem wie Musik in den Ohren. Die ersten 10 Töchter von Goldwyn Aiko- ehem. Nr.1 GTPI RC Kuh der Rasse- sind bereits eingestuft worden, 8 von ihnen sind VG, dabei machen besonders die drei Snowman-Töchter auf sich aufmerksam, Vollschwestern von Aikman RC. Auch bei Attico erweist sich die Anpaarung des Snowman-Sohnes Sympatico auf Aika Baxter als Golden Cross.
Fast 14 Jahre ist es her, als das Schicksal um den sprichwörtlichen Höhenflug von Aikos Mutter Altitude EX-95 seinen Lauf nahm. Ryan Weigel und Ryan Kamps hatten ein Auge auf Altitude geworfen, die beim University of Wisconsin Platteville Pioneer Dairy Club Sale zum Verkauf kommen sollte. Bis 5000$ wollten sie mitbieten, so die gemeinsame Absprache; viel, viel Geld für die jungen Leute, die sie damals waren. Als Weigel das Gebot bei 5000$ verloren hatte, setzte er sich über die Absprache hinweg, hielt den Arm noch einmal hoch und bekam bei 5200$ den Zuschlag für die noch nicht ganz einjährige Durham-Tochter aus Clover-Mist Alisha. Um die finanzielle Belastung auf 3 Paar Schultern zu verteilen, wurde Hollow als Mitbesitzer ins Boot geholt, woraus dann das Präfix KHW entstand. Was für ein legendärer Kauf, der damals fast an 200$ scheiterte und KHW bis heute einen so grandiosen Erfolg bescherte... Altitudes Karriere lässt sich kaum noch etwas hinzufügen. EX-95, Red Impact Cow of the year 2009, Wisconsin Cow of the year,2013 war ihre Tochter Regiment Apple Red Impact Cow of the year, Goldwyn Aiko belegte den dritten Platz, Altitudes Töchter und Söhne testen wie verrückt, im Alter von 13 Jahren brachte sie noch immer hohe genomische Nachkommen. 2013 dann der unglaubliche Auftritt von Apple in Madison- Apple selbst Reservesiegerin, ihr Klon Apple3 Red Siegerin, ihre Talent-Tochter Dritte, Altitudes Sohn Advent Premier Sire. Advent hatte im Übrigen die meisten All American-Nominierungen, die ein rotbunter Bulle je hatte- Premier Sire wurde er in Madison 5 mal!

Und Attico? Der verspricht das zu sein, was man von seiner Familie nicht anders kennt: ein Komplettpaket für Leistung und Exterieur. Sein GTPI beträgt +2215, der LPI +3028, dazu ein Conformation-Zuchtwert von +12, Euter +11, Fundament +12, Milchadel und Kraft +5 und Becken +5. Auf deutscher Basis hält er einen enormen Wert für Milch vor mit +2178kg bei -0,03% Fett und 0,00% Eiweiß. Sein RZG beträgt 150, RZN 127, RZS 107 und Attico sollte sich mit Geburtsverlauf 108 auch besonders für Färsenbesamungen eignen. Sein Exterieurzuchtwert bescheinigt tadellose Euter und Fundamente; zu erwarten sind mittelrahmige Töchter mit überragenden Hintereutern von sehr feiner Eutertextur und nicht zu kurzen Strichen, die sich auf sehr gut gestellten Fundamenten mit super Knochenqualität und hohen Trachten gut bewegen können. Auch der Zuchtwert für die Sitzbeinstellung (+10) ist hocherfreulich, der für Beckenneigung mit +2 auch ordentlich.

"Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen" - wenn man so frei ist, das Luther-Zitat auf diese einzigartige Kuhfamilie zu beziehen, so könnten die Apples mit dem Bäumchen Attico schon bald noch mehr neue, süße Früchte ernten!

NH



Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten