HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Nele Kurz und Sören Bundt, die Reprocoaches bei Semex
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...
Ranger Red - der Nr. 1 Holsteinbulle
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
24. Nikolausschau in Bismark
Artikel gepostet am Dezember 20, 2014, 04:09:41

Am 5. Dezember öffnete Zuchtviehhalle in Bismark die Türe für die 24. Nikolausschau. Die sehr gut besuchte Veranstaltung fand erstmal in den Farben der Rinder Allianz statt. Daher konnten bei dieser Veranstaltung auch Beschicker aus Mecklenburg Vorpommern mit ihren Tieren die Schau bereichern.

In 13 Klassen gab es insgesamt mehr als 150 Kühe zu bestaunen.

In der vierten Färsenklasse setzte sich die sehr korrekte Admiral Tochter Liona vor der Sid Tochter Susi durch. Den Siegertitel der 6. Färsenklasse sicherte sicherte Goldday Tochter Sophie vor der Buckeye Tochter Anne und der Windbrook Tochter Gallilea. Der Gesamtsieg in der Färsenklasse ging an die Golboy Tochter Perfektion von der Schuchmann GbR in Schwarzholz.

Die Klassen 7,8 und 9 gehörten den Kühen in der 2. Laktation. In der 8. Klasse setzte sich die mit viel Qualität ausgestattete Knowledge Tochter Kim vor der Brawler Tochter Rebeka durch. Letztere wurde als Paradebeispiel für die Vereinbarkeit von Schauqualität und Produktionseffizienz besonders betont. Rebeka, die schon auf der Eurotier die Besucher des Semex Standes begeisterte, brachte es in der 1. Laktation nämlich auf 12800 kg Milch. Der Gesamtsieg der Zweitkalbskühe ging dann letztlich an die Showtime Tochter Sheila von der Milchhof GbR Krey Springborn aus Bernitt.

Bei den Kühen in der 3. Laktation gewann die typstarke Savard Tochter Myrose der Schuchmann GbR den Siegertitel .Sie konnte sich gegenüber der zweitplatzierten Cassano Tochter Fahne von der Deutsch/Kersten GbR in Rochau durchsetzen.

In der Klasse der älteren Kühe konnte sich die inzwischen sechskalbige Douglas Tochter Silvie vom Landwirtschaftsbetireb Schröter in Tilleda vor Viertkalbskuh Goldstück (Lurandos x Garlipp) von der Deutsch/Kersten GbR durchsetzen.

Nach der Siegerauswahl der einzelnen Klassen traten die Siegertiere aller Kategorien noch einmal in den Ring. Hierbei bot sich ein Anblick, der das Niveau der Schau noch einmal unterstrich. Letztlich kürte Preisrichter Manfred Uhrig die zweikalbige Showtime-Tochter Sheila zum Grand Champion.

Semex gratuliert allen Beschickern und Mitwirkenden der Nikolausschau zu der gelungene Veranstaltung.


UH


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten