HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
LEEROY
Artikel gepostet am Februar 20, 2015, 10:49:01

grenzenloses Potential aus dem Herzen der Laurie Sheik-Familie.                             Die Geschichte von Laurie Sheik ist noch lange nicht zu Ende. Mit Snowbiz Leeroy bringt die Kuhfamilie, die wie keine andere zur Entwicklung der kanadischen Holsteinrasse beigetragen hat, ein neues "Rundum-sorglos-Paket" auf den Markt. Mit über +2100kg Milch ist Leeroy eine echte Leistungskanone und hat auch im Exterieur Einiges zu bieten. In Kanada hat er einen Conformation-Zuchtwert von +15, +14 für Euter und +12 für Fundamente, auf deutscher Basis einen RZE von 140 (Euter 139, Fundament 126, Körper 110).
Der Galaxy-Sohn verfügt über tadellose Euterwerte, erwähnenswert sind vor allem die sehr feine Eutertextur, die perfekte Vordereuteraufhängung und die optimale Eutertiefe mit erfreulicherweise etwas längeren Strichen; er vererbt darüber hinaus optimal parallel gestellte Hinterbeine mit besonders straffer Fesselung und hohen Trachten. Mit ebenfalls interessanten Sekundärmerkmalen wie RZS 117 und RZN 140 bei guter Melkbarkeit kommt Snowbiz Leeroy insgesamt auf einen RZG von 153!
Seine Vollschwester Galaxy Luna hat einen RZG von 159 und wurde beim Viking Spring Sale für 17.000€ verkauft; sie ist die Nr.2 Galaxy-Tochter weltweit. Die Mutter der beiden heißt Freurehaven FGS Lucy VG86 und ist die 9. Generation VG oder EX eingestufter Kühe aus dem Lauthority-Zweig der Laurie Sheiks. Sie hat eine 365-Tage Leistung von 16.669kg und ihre Vollschwester Freurehaven FGS Laura VG89 war Nr.2 Snowman-Tochter nach PTAT sowie Nominated All Ontario, beim Snowbiz Sale 2013 wurde sie für 46.000$ verkauft.
Auch Leeroys Großmutter Freurehaven Shottle Lautella VG89 vereint Leistung und Exterieur in der typischen Laurie-Sheik-Manier; sie hat eine 365 Tage-Leistung von 20.512kg Milch, wurde nach dem 2.Kalb mit der maximalen Punktzahl eingestuft und war Reserve Grand Champion N.Niagra 2013. Sie kommt direkt aus Freurehaven Lautella Bolton, der gigantischen, EX92 eingestuften Bolton-Tochter aus der Vollschwester von Lauthority. Sie ist eine der besten Boltons der Welt und wie viele hohe und attraktive Bolton-Töchter hat auch sie eine Goldwyn zur Mutter.
Lautella Bolton hat eine Lebensleistung von 57.013kg Milch mit 5,27% Fett und 4,3% Eiweiß, vor ihr stehen 6 weitere Generationen mit ähnlichen Leistungen. Ihre Mutter Comestar Lautella Goldwyn VG87 war die Nr.2 Goldwyn-Tochter Kanadas sowie kanadische Nr.12 für GLPI und ihr Vollbruder ist der Zuchtwelt ein Begriff: Comestar Lauthority!
Der Bulle mit fast fehlerlosem Exterieurprofil hält auch im Wiedereinsatz mit unzähligen Töchtern seine Position, wurde als 9. Bulle der Kuhfamilie als Class-Extra-Vererber ausgezeichnet und ist einer der stärksten Allrounder unter den Goldwyn-Söhnen. Sein Zweig der Laurie Sheik-Familie hat momentan den größten Einfluss im Bereich Top-Genetik. Zwischen ihm und Lautella und Stammmutter Laurie Sheik stehen Comestar Lautelma Igniter, Comestar Lautelle Emerson VG85 und Comestar Lausan Black VG87 (Mutter von Stormatic). Lautelma Igniter VG89 war die Nr.2 Index-Kuh und Kuh des Jahres 2009 in Kanada und Großmutter der gewaltigen rotbunten Schauikone Blondin Redman Seisme, die 2010 Grand Champion sowohl in Madison als auch in Toronto wurde.

Die Chancen stehen also mehr als gut, daß auch Leeroy ein perfekter Allrounder wird und wenn man nach Typ, Leistung und guten Kuhfamilien sucht, sollte man diesen Bullen auf keinen Fall verpassen!

NH





Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten