HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Neue Ausnahmebullen aus einzigartigen Kuhfamilien
Artikel gepostet am August 2, 2016, 16:20:22

Seit Kurzem machen mit De-Su Fedex 2681 TPI und Silverridge Euclid 2692 TPI zwei junge Bullenväter mit hohem GTPI auf sich aufmerksam, die beide auf dem Fundament ganz besonderer Kuhfamilien bauen.

Wer kennt sie nicht, die wahre Maschine für Funktionalität in der 1650 Kopf starken Kuhherde von DE-Su Farms in Iowa? Diese starke, mobile Kuh mit breitem Becken, beinharten Klauen und sagenhaft haltbarem Euter, die im letzten Jahr 8-jährig, wieder frisch in Milch und unglaublich fruchtbar das Herzstück der De-Su-Herde bildet. Die Rede ist natürlich von Sully Shottle May EX-90, der Mutter solcher Bullen-Größen wie McCutchen und AltaMeteor und Stammmutter hinter Meridian und Munition! Ebenso wie ihre Planet-Tochter Sully Planet Montana EX-91 wurde sie - als damals frisch abgekalbte 2-Jährige auf dem Agriprize-Sale während der World Dairy Expo an De-Su Farms verkauft. Ungefähr zur gleichen Zeit war sie auch Nr.1 CTPI-Kuh in den USA. Über Planet Montana, die Domain-Tochter De-Su 385 und De-Su Mogul 2569 (ehem. Nr.5 der Zuchtwertkühe in den USA) ist May damit die Foundation-Kuh hinter Fedex.


Fedex prahlt mit einem GTPI von 2681 und einem LPI von 3216 und spiegelt mit Zuchtwerten von 110 für Nutzungsdauer, 107 für Fruchtbarkeit sowie überdurchschnittlich guten Zahlen für Melkbarkeit, Eutergesundheit und Geburtsverlauf die Stärken von May auch nach mehreren Generationen perfekt wieder. Mit +11 für Conformation, +11 für Euter, +10 für Fundament +4 für Becken hat der Lottomax-Sohn neben +1457 kg Milch mit +0.47% Fett und +0.04% Eiweiß Einiges zu bieten. Seine Töchter dürften also zu einer großartigen Bereicherung für alle Herden werden!

Über seine McCutchen-Mutter Silverridge Enchanted führt auch Silverridge Euclid das begehrte Blut von Sully Shottle May. Enchanted stammt direkt aus Velthuis Snow Evening, der einst zweithöchsten Zuchtwertkuh Kanadas, die über mehrere hoch talentierte Bullenmütter aus Whittierfarms Lead Mae EX-95 stammt, der Drahtzieher-Kuh hinter so zahlreichen hochbegabten Bullen wir Eric, Entire, Endure, Epic, Kingboy, Entitle RF und vielen anderen. Euclids Mutter war Nr.4 der kanadischen Topliste, gemeinsam mit ihren Voll- und Halbschwestern beherrschte sie 5 der ersten 6 Plätze der GLPI-Liste im Jahr 2014! Mit einem GLPI von 3323 und einem GTPI von 2692 spielt der Supershot-Sohn derweil in der ganz oberen Bullenliga mit; seine Leistungsvererbung von +1819 mit +0.27% Fett und +0.04% Eiweiß und Fitnessmerkmale auf sehr hohem Niveau macht den Bullen ebenso interessant wie sein überaus komplettes Exterieur mit +12 für Conformation, +12 für Euter und einer ebenfalls sehr starken Fundamentvererbung von +12. Auch auf deutscher Basis liegt sein RZE bei 137!


Und während sein Namensvetter Euklid vor über 2000 Jahren zu einem der einflussreichsten Mathematiker der Geschichte avanchierte, dürfte Silverridge Euclid mit diesen Zahlen in jedem Fall das Zeug dazu haben, zu einem recht einflussreichen Bullen der Holsteinzucht zu werden!


NH


Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten