HOME     |     KONTAKT


Suche  

Semex News

Bullenkatalog August 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Zuchtwertschätzung August 2022
Wenn sich auf den Feldern die Getreideernte dem Ende neigt, dann ist immer die Erntezeit f&A...
Bullenkatalog Frühjahr 2022
Der neue Katalog ist da! Klicken Sie hier und finden Sie genau den Bullen, den Sie fü...
Bullenkatalog 2022
Der Bullenkatalog Dezember 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Bullenkatalog August 2021
Der Bullenkatalog August 2021 steht hier ab sofort bereit! ...
Zuchtwertschätzung August 2021
div.ci b.removed{font-size:8px;Color:black;Position:absolute;bottom:-4px;right:2px;text-align:righ...

Auflistung aller Artikel
Semex Hoftag in Sachsen Anhalt
Artikel gepostet am September 8, 2018, 06:10:35

Semex Hoftag September 2018 in Sachsen Anhalt

Bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein lud SEMEX Deutschland in Kooperation mit Lely zum Hoftag auf den LWB Schröter in Tilleda ein.

Nach zwei Tagen intensiver Vorbereitung trafen sich am Mittwochmorgen ca. 80 Gäste um 10 Uhr bei Kaffee und Brötchen auf dem Hof Schröter. Nach dem ersten Austausch unter Kollegen gab es eine umfassende Hofbesichtigung, die abwechselnd vom Betriebsleiter Jörg Schröter und dem zuständigen Semex Mitarbeiter Rainer Schulz geführt wurde.

Als erstes gab es eine umfassende Information zur neuen Lely Melktechnik und zu den neusten Investitionen in den Kuhkomfort, sowie zur Historie des Betriebes. Schon hier wurde sehr angeregt nachgefragt und diskutiert, was sich durch den gesamten Tag ziehen sollte.

Weiter ging es in den Jungrinderbereich, wo insbesondere die Jungrindergruppen der Bullen Allcass, Apprentice, Fortune und Outlast vorgestellt wurden. An deren Pedigree und Profil wurde unter anderem auch die züchterische Philosophie des Betriebes erläutert.

Ein absolutes Highlight des Tages waren die 11 ausgestellten melkenden Färsen. Jedes einzelne Tier wurde dann beim zurückbringen in den Stall nochmals kommentiert. Hierbei konnten die Landwirte weitere Eindrücke der Kühe von den Bullen Brekem, O'Kaliber, Doorsopen, Attico Red, Krusader, Fitz, Let it Snow und Unix sammeln.

Nach der Präsentation des neu gebauten Jungrinderstalles ging es für Alle in die dekorierte Rundbogenhalle, wo noch zwei Vorträge auf die Besucher warteten. Zum einen gab es Informationen zum aktuellen Bullenangebot und zum anderen stellte Tobias Wellie mit Elevate eine neue Möglichkeit der genomischen Untersuchung von Beständen vor.

Nach so vielen Informationen bildete ein rustikales Grillbuffet den Abschluss des offiziellen Teiles. Es wurde auch hier noch weiter sehr angeregt diskutiert und erste Fragen z.B. zu Elevate konnten besprochen werden.

Semex Deutschland bedankt sich bei den so zahlreichen Gästen aus drei verschiedenen Bundesländern für Ihr Erscheinen und die tolles Atmosphäre die diesen Tag getragen hat.

Ein besonderer Dank geht an die Familie Schröter, welche Ihre Tore für uns öffnete und einen solchen Tag ermöglichte und auch an alle beteiligten Helfer und Helferinnen, die diesen Tag so gelungen gestaltet und vorbereitet haben.

 
Brekem, Brekem, Doorsopen, O'Kaliber, O'Kaliber und Unix
 
 
 
 



Druckversion des Artikels | Artikel als Email weiterleiten